Unsere Großtagespflege „Erlennest“ in Geretsried

Mitte März 2021 startete unsere Großtagespflege „Erlennest“ in Geretsried. Eine Betreuungsform, in der Kinder sich wirklich wohlfühlen können!

Eine kleine familiäre Gruppe

Zeitgleich werden maximal 10 Kinder im Alter von 1,5 Jahren bis zum Ende des Kindergartenalters betreut. Auch die Betreuung von Schulkindern der 1. und 2. Klasse ist möglich. So kann in einem familiennahen und beziehungsorientierten Rahmen individuell auf die Kinder eingegangen werden. Die Kinder werden so weit als möglich in ihren Belangen mitbeteiligt und in den Tagesablauf mit einbezogen.

Eine konstante Bezugsperson – individuelle Förderung

Jedes Kind hat eine feste Bezugsperson. Durch die kleine Gruppe und die konstante Bezugsperson ist individuelle Förderung gewährleistet. Das Kind und seine Bezugsperson können eine stabile Bindung aufbauen, das Vertrauen des Kindes und der Eltern bzw. Erziehungsberechtigten kann schneller wachsen.

Professionalität

Die Betreuung in der Kindertagespflege erfolgt ausschließlich durch qualifizierte pädagogische Mitarbeiterinnen.

Räume zum Wohlfühlen

Es stehen ein großer Gruppenraum, ein Nebenraum und ein separater Ruheraum zur Verfügung. Eine freundliche und kindgerechte Umgebung, in der die Kleinen entspannen, zur Ruhe kommen, spielen und toben dürfen, Freude an der Aktivitäten haben und lernen können.

Für alle Kinder, die wir bei uns in der Großtagespflege betreuen dürfen, ist es uns ein Anliegen, die Räume gemütlich, heimelig und ansprechend, auch gemeinsam mit den Kindern zu gestalten. Die Kinder sollen sich hier willkommen und zu Hause fühlen.

Direkt hinter der Großtagespflege können sich die Kinder auf einem wunderschönen Spielplatz mit schattenspendenden alten Bäumen so richtig austoben.

In unserem Konzept können Sie alles nachlesen, was wichtig ist. Und natürlich freuen wir uns auch über Fragen. Schreiben Sie uns oder schicken Sie uns eine Mail. Unsere Kontaktdaten finden Sie hier.